Torsionsfedern

En stock

157€59
Contactez-nous

Détail du produit

Die Torsionsfedern erleichtern die Unkrautentfernung auf den Gemüsereihen.

Die Torsionsfedern werden auf der Rückseite der Radhacke Profi mit zwei Rädern montiert, öffnen sich durch einen Überkreuzungseffekt über der Pflanze und schließen sich danach wieder. Dadurch wird zwischen den Pflanzen gejätet.

Durch den Druck, den die Feder auf den Boden ausübt, wird ihre Härte angepasst, wodurch ein Bloßlegen der Kulturen vermieden wird. Die Federn werden mit Hilfe der speziellen Montagevorrichtung für ein zusätzliches Werkzeug (T.WH.KMSO) auf der Radhacke Profi mit zwei Rädern befestigt. Dadurch können Sie bereits bei jungen Anpflanzungen jäten und die Verunkrautung auf den Reihen begrenzen.

Die Torsionsfedern werden idealerweise bei ausgepflanzten Kulturen wie Kohl, Lauch, Sellerie, Zwiebeln, etc. eingesetzt. Bei Saatkulturen sind die Fingerelemente vorzuziehen, da sie im jungen Pflanzstadium weniger aggressiv sind.

Caractéristiques

Artikel-Nr. T.WH.RST
Verkauf ohne Montagevorrichtung für zweites Werkzeug

Avis

Aktuell keine Kunden-Kommentare