DELTA-Drahthacke

Unkraut im Keimblattstadium präzise entfernen

En stock

39
Contactez-nous

Détail du produit

Die DELTA-Drahthacke mit Runddraht ist eine Erfindung des amerikanischen Gemüsebauern und Autors Eliot Coleman, dessen Buch „The New Organic Grower“ ein wichtiges Nachschlagewerk für kleine Gemüsebaubetriebe darstellt. Seine unermüdliche Suche nach neuen Werkzeugen für mehr Effizienz und Ergonomie bei der Arbeit brachte ihn dazu, ein aus Schweden stammendes manuelles Hackgerät an einem Holzstiel zu befestigen. Eine brillante Idee! Mit der DELTA-Drahthacke lässt sich Unkraut im Keimblattstadium zwischen und in den Reihen mechanisch beseitigen. Der Runddraht ermöglicht es, ganz nah an den angebauten Pflanzen zu arbeiten, was für ein besonders gründliches Ergebnis in den Anbaureihen sorgt. Die Drahthacke erfüllt selbst die höchsten Ansprüche der sorgfältigsten Gemüsebauern: direkt neben dem angebauten Gemüse wachsendes Unkraut lässt sich damit problemlos beseitigen, ohne dabei die Kulturen zu beschädigen. Draht- und Pendelhacke ergänzen sich gegenseitig: Während die Drahthacke vor allem zum Entfernen von Unkraut in frühen Entwicklungsstadien direkt in den Reihen verwendet wird, kommt die Pendelhacke zur Unkrautregulierung in den Zwischenreihen oder bei verdichteten Böden zum Einsatz. In dem Bestreben, Ihnen immer vielseitigere Geräte anzubieten, ist die Fassung unserer Drahthacke mit 3 verschiedenen Drahtgrößen kompatibel. Die Drähte lassen sich schnell und ohne den Stiel dafür abnehmen zu müssen auswechseln! 3 verfügbare Drahtgrößen: 60 mm / 90 mm / 120 mm

Caractéristiques

Artikel-Nr. T000179
Breite 60/90/120mm
Verwendung leichter Boden
Stadium Keimblattstadium

Avis

Aktuell keine Kunden-Kommentare