Reihenfräse – Modelle FP - FPA - FPXA

Reihenfräse für schwere Böden zum Anhängen an Traktoren mit 40 bis 80 PS.

Détail du produit

     Unsere Reihenfräsen bzw. Zinkenrotoren setzen sich aus einer starren, bis zu 4,60 m breiten Gerätehalterung sowie hydraulisch einklappbaren Erweiterungen zusammen. An der Gerätehalterung können unterschiedlich breite Fräsen angebracht werden, um die Zwischenreihen Ihrer Gemüsekulturen oder größerer Kulturen mit breiten Reihenabständen zu bearbeiten. Die Abdeckungen der Fräsen sorgen dafür, dass bei der Bodenbearbeitung keine Erde auf die Pflanzen spritzt. Bei den Modellen FP / FPA / FPXA handelt es sich um Reihenfräsen für schwere Böden, welche für schwierige Arbeiten sowie bei schweren und steinigen Böden zum Einsatz kommen. Der einzige Unterschied zum Modell FL besteht darin, dass bei diesen drei Ausführungen Antrieb, Gehäuse und Rahmen verstärkt sind. Diese Reihenfräsen sind für Traktoren mit 40 bis 80 PS geeignet. An den Modellen FP / FPA / FPXA lassen sich 2 bis 7 Fräsen in Abständen von 22 bis 100 cm zur Bearbeitung der Zwischenreihen anbringen. Die drei Ausführungen FP / FPA / FPXA unterscheiden sich nur durch ihre Bodenfreiheit voneinander, die zwischen 50 und 78 cm liegt. Außerdem stehen Ihnen für diese Modelle zahlreiche Zusatzoptionen zur Verfügung: Häufler (um die mit den Fräsen aufgelockerte Erde anschließend zu häufeln), Düngerstreuer (die Fräsen mischen den Dünger optimal unter die Erde), Grubber (um der Bodenverdichtung und der Entstehung von Pflugsohlen entgegenzuwirken), Hydraulisch einklappbare Erweiterung. Die zu diesen Ausführungen gehörigen Fräsen sind in folgenden Breiten erhältlich: 22, 27, 30, 35, 40, 45, 50, 55, 60, 65, 70, 75, 80, 90, 95, 100 cm.

Caractéristiques

Artikel-Nr. Art0054
benötigte Leistung 40 à 80 PS
Höhe 500 - 660 - 780 mm
verfügbare Breiten 165 - 225 - 330 - 460 mm

Avis

Aktuell keine Kunden-Kommentare